Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
eXga.de - Spiele Portal, Spiele, Spiele News
exga.de - Spieleportal, Cheats, Gaming
» eXtreme-Gaming.de » Testberichte » Star Wars: Knights of the Old Republic 2 » Kotor2: Sith Lords Review

Review zu Star Wars: Knights of the Old Republic 2

Star Wars: Knights of the Old Republic 2 – The Sith Lords

Star Wars: Knights of the Old Republic 2 (abk. KOTOR2) – The Sith Lords erschien am 11. November 2005 für den PC und für die Xbox hier in Deutschland. Entwickelt wurde das Spiel von Obsidian Entertainment und veröffentlicht von LucasArts.

 

Ein Jedi dessen Wege offen sind…

 

Die/Der Verbannte (obwohl man sich den Geschlecht aussuchen kann ist es klar das es sich bei dieser Person um eine weibliche handelt.)so heißt die Heldin im Spiel. Es handelt sich um ein Ex-Jedi, der vom Jedi-Rat verbannt wurde weil der in den 2 großen Kriegen, Mandalorianischen und Jedi-Bürgerkrieg, mitgemacht hatte obwohl das für die Jedis verboten war. Die Verbannte musste ihren Laserschwert abgeben und sich nie wieder blicken lassen. Auch die Verbindung zur Macht verlor sie.

Viele Jahre sind Vergangen und inzwischen gilt die Verbannte als Letzte „Jedi“ in der Galaxis. Die anderen sind entweder gefangen genommen, untergetaucht, sind den Siths übergetreten oder gestorben. Daher ist Sie die Letze Hoffnung.

Ohne irgendeine Ahnung davon befindet sich die Verbannte verletzt in ihrem Raumschiff, der Ebon Hawk, und droht mit Asteroiden zu kollidieren jedoch schaffte es der Astromech Droide 3C-FD die Verbannte zu heilen und die wichtigsten Instrumente des Schiffes zu Reparieren und es sicher zu den Peragus Minen zu bringen. Dort wachte die Verbannte auf und spürte seit Langer Zeit wieder die Macht in sich. Bei der Suche nach jemand in der Station findet sie Kreia, die ebenfalls in ihrem Schiff war jedoch als Tot bestätigt wurde. Diese steht aber auf und entpuppt sich als eine Jedi die später die Meisterin der Verbannten wird. Und so bekam die Verbannte stück für stück ihre Macht wieder jedoch kann man aussuchen welchen Pfad man nehmen will – Die Helle Seite der Macht oder die Dunkle Seite der Macht.

Ihre Reise wird aber nicht einfach werden, da die Exchange – Eine Verbrecherische Organisation und paar Kopfgeldjäger hinter ihr her ist da ihr Kopf viel wert ist.

 

Erstellt dir deinen eigenen Charakter

Zwar ist es inzwischen klar das es sich bei der Verbannten um eine weibliche Person handelt doch trotdem könnt ihr bei bedarf auch einen Mann aus ihr machen. Anfangs könnt ihr euren Charakter ein Geischt, Geschlecht, Name und Körpermerkmale geben wie euch lieb ist.

Und so nebenbei, das tollste ist eh immer noch andere Jedis wie z.B. Mace Windu “nachzubauen“ und diesen dann auch so zu nennen.

 

Was wir allein nicht schaffen, das Schaffen wir dann zusammen!

Im Verlauf des Spiels lernt ihr sehr viele Personen kennen die eurer Crew beitreten werden. Wenn ihr den Weg der Dunklen Seite geht, werden diese es auch, nimmt ihr den guten, die Helle Seite der Macht und ihr werdet ein Jedi, so werden eure Crew Mitglieder auch gut. Ihr habt außerdem die Möglichkeit bestimmte Personen zu Jedis auszubilden jedoch muss man oft erstmal das Vertrauen der Person gewinnen und einen guten Einfluss auf ihn haben sonst wird er sich euch nicht öffnen und das ist hier wichtig.

 

Helle und Dunkle Seite der Macht

Ein Feature im Spiel ist auch das man den Weg den man gehen will selber aussuchen kann. Ob du jetzt der dunkelste Sith-Lord werden willst oder ein Weißer Jedi-Meister… mit deinen Handlungen bestimmst du deinen Weg.

Dunkle Macht Punkte bekommt man indem man Aggressive und beleidigende Antworten von sich gibt oder jemanden Tötet den man vielleicht helfen könnte.

Helle Macht Punkte bekommt man mit dem Gegenteil. Man muss immer hilfreich sein und Höfliche antworten von sich geben.

Besser und Schneller als die ICE

Nachdem ihr die erste “Level“ geschafft habt, könnt ihr mit der Ebon Hawk durchs ganze Universum fliegen um in den verschiedenen Planeten nach Fragen zu deiner Vergangenheit zusuchen oder die Jedi-Meister, die der Verbannten ihren Namen gaben, zu suchen. Mit Lichtgeschwindigkeit geht es per Karte von Planet zu Planet, indem ihr dann spannende Missionen erlebt.

 

Kampfsystem

Das Kampfsystem ähnelt sehr dem vom ersten Teil. Gegner werden automatisch anvisiert und das Spiel wird gestoppt, so dass ihr in Ruhe einen Angriffsbefehl ausführen könnt oder die Charaktere wechseln könnt. In eure Gruppe passen außer euch nur 2 weitere Charaktere deswegen sollte man sich genau überlegen welche man mitnehmen will da jeder eine andere Eigenschaft hat.

z.b. ist einer gut bei Minen entfernen/setzten oder der andere kann Heilen was hilfreich in kämpfen ist usw.

Optik und Sound

Die Grafik hat sich im Gegensatz zum ersten Teil nur ein wenig verbessert was aber beim Spielen nicht stört. Es sind tolle Effekte vorhanden (z.B. bei einem Lichtschwertkampf) und auch die Animierten Szenen sind gern Anzusehen.

Was Sound angeht kann man eigentlich kaum meckern. Soundeffekte sind echt gut nur sind leider manche Synchronisationen echt schlecht. Dies stört aber nicht wirklich.

 

Gesamteindruck

Ich finde das, dass Spiel sehr gut gelungen ist. Kein Spieler, ob Star Wars Fan oder nicht, wird sich hier langweilen. Leider muss man etwas lange warten bis man seinen ersten Laserschwert hat doch wer sich in geduld geübt hat, kann auch das aushalten. Nett ist es auch auszusuchen welchen Pfad der Macht man wählen will.

Ich kann es euch echt nur empfehlen.

Also, Möge die Macht mit euch sein ;)

 

(C) Ser0

 


Autor
 
eXga Gamerank
Platz #2547
 
Bewertung Aktuell (Letze 30 Tage)
(67.12 %)
 


Spieleinfo
Star Wars: Knights of the Old Republic 2
Star Wars: Knights of the Old Republic 2 (KOTOR2)
Alias: Star Wars Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords, SWKOTOR2TSL
Genre: Rollenspiele (RPG)
Cheats für dieses Spiel:
  X-Box - Star Wars: Knights of the Old Republic 2 Cheats  
Anzeige:
Community Infos:
0 Mitglieder wollen dieses Spiel haben.0 Mitglieder besitzen es bereits.
 


Weitere Optionen
 

Mitgliederbereich
Useraccount registrieren
Passwort verloren?
 
Wer ist Online
  • 0 User Online
  • 18 Gäste Online
  • 18 Gesamt Online
  • Legende: Admin Moderator User